Führungskräfte-Training "Stärkenorientierte Führung"

Mehr Erfolg und Engagement durch Konzentration auf individuelle Mitarbeiterstärken und -potentiale

Hintergründe

In einer immer komplexer und dynamischer werdenden Unternehmensumwelt, wachsen die Anforderungen an Führungskräfte ständig.

 

Führungskräfte werden als "Integratoren" gebraucht, die einen ganzheitlichen, abteilungsübergreifenden Blick auf das Unternehmen und Unternehmensumfeld haben, ihr Team stärkenorientiert führen und situativ angemessen handeln.

 

Modernes Leadership steht für eine Potentialentfaltungskultur, bewegliche Organisationen und dynamische Steuerung.

Nutzen für ihr Unternehmen

  • Hohe Motivation durch Erfolgserlebnisse
  • Hohe emotionale Bindung an das Unternehmen / Organisation
  • Steigerung der Teamproduktivität
  • Verbesserung des Kommunikationsverhaltens
  • Erhöhte Problemlösungskapazität
  • Wertschätzung von Unterschiedlichkeit
  • Effektivere Lösung von Konflikten

Lernziele

  • Hintergründe aus Hirnforschung, Psychologie und Wirtschaft
  • Selbst-/Fremdbild der eigenen Stärken (inkl. individuellem MBTI Bericht)
  • Nutzung der identifizierten Stärken im Unternehmensplanspiel
  • konstruktiver Umgang mit eigenen Schwächen
  • Mitarbeiter-Stärken erkennen
  • Stärkenorientierte Rückmeldung geben
  • Beobachtungs- und Kommunikationsmethoden
  • Übertragung in den Führungsalltag durch Rollenspiele
  • konstruktiver Umgang mit Mitarbeiter-Schwächen